Über uns

Der Verein bezweckt die Förderung und Entwicklung des digitalen Hörfunks in Österreich, die Weiterentwicklung der Mediengattung „Radio“ in der digitalen Medienwelt, die Etablierung des Hörfunks auf neuen Plattformen sowie die Förderung der Informationsvermittlung und Fortbildung im Bereich der elektronischen und Neuen Medien. Dabei sollen folgende Aktivitäten besondere Berücksichtigung finden:

  1. Durchführung wissenschaftlicher Studien und Analysen im Zusammenhang mit der Einführung der digitalen Übertragung von Hörfunkfunkprogrammen.
  2. Pilotversuche und Forschungsvorhaben zur digitalen Übertragung von Hörfunkprogrammen.
  3. Entwicklung von Programmen und Zusatzdiensten für die digitale Übertragung, die über herkömmliche Hörfunkfunkanwendungen hinausgehen.
  4. Öffentliche Information über die digitale Übertragung von Hörfunkprogrammen.
  5. Planung, Errichtung und Optimierung von terrestrischer Senderinfrastruktur zur Übertragung digitaler Hörfunkprogramme sowie Planung und Errichtung anderer Infrastrukturen.
  6. Förderungen der Hörfunkveranstalter zur Erleichterung des Umstiegs von analoger auf digitale Übertragung.
  7. Schaffung von Anreizen für Konsumenten, die auf den digitalen Empfang von Hörfunkprogrammen umsteigen
  8. Betrieb einer Multiplex- oder ähnlichen Plattform zur Verbreitung von Rundfunk

Mitglieder